Ellofence Weidezaungeräte

230 Volt Elektrozaungeräte
Diese Geräte sind für kurze bis lange Zäune, auch mit starkem Bewuchs geeignet. Die Geräte sind sehr ökonomisch und leicht zu handhaben. Sie werden normalerweise am Gebäude installiert. Zusätzlich müssen 230 Volt Geräte immer mit einem Blitzschutz versehen werden. Dieser ist nur von einem Elektriker zu installieren.

12 Volt Elektrozaungeräte
Diese Geräte sind ähnlich stark wie 230 Volt Netzgeräte und sind für längere Zäune und langhaarige Tiere geeignet. Die Verbrauchskosten sind günstig, da die 12 Volt Batterie regelmäßig geladen werden kann.

9 Volt Elektrozaungeräte
Betrieb mit 9 Volt Batterie und alternativ 12 Volt. Diese Elektrozaungeräte sind ideal für mobile Zäune. Sie sind unkompliziert und leicht zu handhaben. Allerdings sind 9 Volt Geräte niemals so stark wie Netzgeräte und auch nicht optimal für langhaarige Tiere und lange Zäune geeignet. Für diese Art von Elektrozaungeräten werden 9 Volt Batterien eingesetzt, die nach Gebrauch entsorgt werden.

Weidezaungeräte 230V

Weidezaungeräte 12V

Weidezaungeräte 9V-12V