Ellofence M500 – 230V Weidezaungerät komplett mit Erdung

Ellofence M500 – 230V Weidezaungerät komplett mit Erdung

239,90 

Besonderheiten:

  • Komplett mit Erdung
  • Der Profi für höchste Ansprüche
  • Innovatives Design und modernste SMD Technik
  • Zaunkontrollanzeige
  • Extrem leise

Technische Daten:

  • Energieverbrauch:                                   6 Watt
  • Ladeenergie:                                        5,17 Joule
  • Entladeenergie:                                    3,0 Joule
  • Max. Spannung:                              10.000 Volt
  • Spannung bei Kontakt zum Tier:   7.500 Volt
  • Theoretische Zaunlänge:               bis zu 80km
  • Praktische Zaunlänge:                   bis zu 15 km

Betriebsanleitung/Manual: 

Geeignet für:

EAN: 4260531490718Verfügbarkeit: Vorrätig
Geeignet für:

Beschreibung

Ellofence M500 – 230V Weidezaungerät komplett mit Erdung

Unser Ellofence M500 ist das Profigerät für höchste Ansprüche und einer enormen Schlagkraft. Mit einer Entladeenergie von 3,0 Joule und einer maximalen Spannung von 10.000 Volt bietet es Ihnen den perfekten Schutz für alle unempfindlichen Tiere mit dichtem Fell, egal ob Rind, Pferd, Schaf oder Wildschwein. Es hält außerdem ungeliebte Besucher wie Dachs und Waschbär von Ihrem Grundstück fern.

Mit dem geeigneten Zaunmaterial, wie unserem Ellofence Zaunmaterial, lassen sich auch im praktischen Einsatz problemlos extrem lange Zäune von bis zu 15 km Länge elektrifizieren. Auch Weidezaunnetze lassen sich einfach damit elektrifizieren.

Das Gerät überwacht selbständig die einwandfreie Funktionsweise und zeigt das über eine Kontrollanzeige gut sichtbar an. Eine Besonderheit unserer Ellofence Weidezaungeräte ist ihr fast lautloses Ticken. Keine störenden Geräusche im Garten. Extrem leise im Vergleich zu Produkten anderer Hersteller.

Das innovative Design des Weidezaungerätes mit einer Größe von 21 x 15 x 8cm ist äußerst handlich und lässt sich perfekt und einfach installieren. Modernste SMD Technik garantiert einen langlebigen und zuverlässigen Einsatz des Gerätes. Haben Sie keine Angst vor diesem Strom. Die Impulse des Gerätes sind für die Tiere äußerst unangenehm, aber völlig ungefährlich für Mensch und Tier.

Der Zaun funktioniert, wenn der Stromkreis geschlossen ist. Deshalb ist eine gute Erdung des Weidezaungerätes äußerst wichtig für einen einwandfreien Betrieb des Zaunes und die optimale Leistung des Gerätes. Wenn machbar sollte die Erdung mit den Erdstäben an einer möglichst feuchten und bewachsenen Stelle vorgenommen werden. Wir empfehlen bei dem Ellofence M500 drei T- Erdstäbe von je 100cm Länge. Diese dann alle 5 bis 10m entfernt einsetzen und jeweils mit einem Untergrundkabel verbinden. Wenn die Erdung nicht ausreicht, weil noch Spannung auf dem oberen Ende des Erdstabes liegt (das können Sie mit einem LED-Tester prüfen), muss ein weiterer Erdstab verlegt werden. Diesen dann ebenfalls 5 bis 10m entfernt einsetzen und jeweils mit einem Untergrundkabel verbinden.

Besonderheiten:

  • Komplett mit Erdung
  • Der Profi für höchste Ansprüche
  • Innovatives Design und modernste SMD Technik
  • Zaunkontrollanzeige
  • Extrem leise

Technische Daten:

  • Energieverbrauch:                                   6 Watt
  • Ladeenergie:                                        5,17 Joule
  • Entladeenergie:                                    3,0 Joule
  • Max. Spannung:                              10.000 Volt
  • Spannung bei Kontakt zum Tier:   7.500 Volt
  • Theoretische Zaunlänge:               bis zu 80km
  • Praktische Zaunlänge:                   bis zu 15 km

Geeignet für: